Aba Tibetaner u. Qiang Autonome Präfektur liegt im Nordwesten der Provinz Sichuan, an den oberen Reichweiten des Changjiang Flusses und des gelben Flusses, mit einem Bereich von 84.200 quadratischen Kilometern. Schönes tibetisches Kloster, Weideland auf Hochebene und Schneeberg zu schön zu sehen. Innen Aba Präfektur gibt es 3 UNESCO Weltnaturerbe:
Jiuzhaigou National Park
Huanglongsi National Park
Siguniangshan National Parks

Darüber hinaus gibt es noch andere nationale Parks:
Mounigou Tal in Songpan
Baihe Golden Affen Naturschutzgebiet
Wanglang National Park
Wolong Naturschutzgebiet für Pandabären
Miyaluo und Bipenggou im Herbst sind sehr schön wegen farbigen Baumblättern rundum See mit Gebirge-Hintergrund.

Innerhalb Aba gibt es eine Verschiedenartigkeit der ethnischen Minoritätgruppen, einschließlich Tibetaner (52.3%), des Han (26.7%), des Qiang (17.7%) und der Moslems (3.2%).

China Besichtigung

China ist ein Land voller erstaunlicher Entdeckungen. Jedes Jahr kommen tausenden Reisenden nach China, um die majestätische Chinesische Mauer mit eigenen Augen zu sehen, buddhistische Tempel zu besuchen oder durch die geschäftigen Einkaufsstraßen zu schlendern. Hier können Sie gemütlich durch Bergtäler spazieren oder Flußlandschaft bewundern und von Menschen geschaffenen architektonischen Denkmäler einfangen, die diesem Land einen unvergesslichen Geschmack und Einzigartigkeit verleihen.

Ethnische Minderheiten

Landschaften

Reise aufs Land

Reisen mit Auto und Fahrer

Travel

Dedicated road bicycles have drop handlebars and multiple gears, although there are single and fixed gear varieties. Road bikes also use narrow, high-pressure tires to decrease rolling resistance, and tend to be somewhat lighter than other types of bicycle. The drop handlebars are often positioned lower than the saddle in order to put the rider in a more aerodynamic position. In an effort to become more aerodynamic, some riders have begun using aerobars.

And when aerobars where invented is unclear but they seem to date back to the early 1980s. The light weight and aerodynamics of a road bike allows this type of bicycle to be the second most efficient self-powered means of transportation, behind only recumbent bicycles due to the latter’s higher aerodynamic efficiency.

Mountain bikes fitted with slick or semi-slick are also popular for commuters. Though less efficient, the upright riding position allows the cyclist a better view of traffic, and they can also be readily fitted with mudguards, cargo racks and other accessories. Mountain bikes are usually ridden on unpaved roads and tracks but they are not to be confused with cyclocross bikes.