Qingming Fest

Qingming Fest

Qingming fest
Qingming fest

Das Qingming Fest – auch genannnt Totengedenkfestes,  an dem die Verstorbenen geehrt werden. Die Familie gehen auf den Friedhof, um die Gräber zu säubern, Papiergeld zu verbrennen und die Toten zu ehren.

Das Qingming Fest, was auch helles Licht bedeutet und einen der insgesamt 24 Jahreseinteilungstage des chinesischen Mondkalenders benennt. Der kalte und welke Winter wird durch den heiteren und sauberen Frühling ersetzt. Es wird den Toten getrauert und der Frühling gefeiert, eine Kombination aus Freude und Trauer.

Share This Article

Und das könnte Sie auch interessieren …

Neueste Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.