Die Grasslandschaft Xilamuren

Die innere Mongolei ist bekannt für seine Grasslandschaft. Das Grünland Xilamuren befindet sich ca. 90 km von der Stadt Hohot und südlich von der Stadt Baotou, es ist ein berühmt Urlaubsort für seine schöne Grasslandschaft. Auf der Steppe von Xilamuren können Sie die schöne Graslandschaft mit einer gemütlichen Reittour erkunden. Wohnen können Sie in der Jurte, sehr primitiv, aber hier sehen Sie was das mongolische Volksleben ausmacht. Sommer und Herbst sind die beste Reisezeit. Sie können das Zähmen von Pferden, das Melken von Milch und das Wegschleppen von Schafen besichtigen.

Naadam Festival wird jades Jahr hier stattgefunden. Hier können Sie verschiedenen Aktivitäten wie zum Beispiel mongolischem Ringkampf, Pferde – oder Kamelreiten, Rodeowettkämpfen oder Bogenschießen nachgehen, die traditionelle Mogolische Zelte (Jurten) besichtigen, oder einen Ausflug zu den Aobaos (Steinhügel, an denen traditionellerweise Flaggen befestigt werden, die ein Friedensangebot signalisieren) unternehmen. Am Abend können Sie sich von traditionell mongolischen Gesängen, Tänzen und Instrumenten bezaubern lassen.